Strukturierter Registerinhalt

strukturierter_handelsregisterauszug

Was ist der strukturierte Registerinhalt?

Im strukturierten Registerinhalt werden mittels XML-Datei die Daten des aktuellen Handelsregisterauszugs und Daten des Chronologischen Abdrucks für eine automatische Weiterverarbeitung angeboten.

Was versteht man unter der Baum-Struktur der zum Register eingereichten Dokumente?

Hinter der Baum-Struktur verbirgt sich die Darstellungsweise der verfügbaren Dokumente. Diese sind seit der Digitalisierung des Handelsregisters auf elektronischem Weg bei dem zuständigen Registergericht eingereicht und von dem Registergericht für den Abruf im Internet freigegeben. Sie sind seit 2007 in strukturierter Weise in einem Dokumentenbaum zum Abruf im Internet zu finden. Es handelt sich hierbei insbesondere um Dokumente wie Gesellschaftsverträge, Satzungen, Gesellschafterlisten und Sitzungsprotokollen.

Der Dokumentenbaum ist in zwei Bereiche gegliedert: Links sind „Dokumente zu Rechtsträgern“ und auf zweiter Ebene Dokumente des aktuellen Registergerichts unter „Dokumente zur Registernummer“ und falls vorhanden, Ordner mit Dokumenten früherer Registerstellen (Vorbände) zu finden. Auf der rechten Seite des Browserfensters erscheinen weitere Informationen zur aktuellen Auswahl.  

Die Dokumente des aktuellen Registergerichts sind folgende:

  • Gesellschaftsvertrag / Satzung / Statut
  • Jahresabschluss / Bilanz
  • Liste der Gesellschafter
  • Musterprotokoll
  • Weitere Urkunden / Unterlagen
  • Anzeige nach Eintragung
  • Anzeige nach Eingang

Dokumente früherer Registerstellen gibt es beispielsweise, wenn Sitzverlegungen oder Verschmelzungsvorgänge stattgefunden haben. Die Kategorien sind mit obiger Aufzählung identisch, mit der einzigen Ausnahme, dass die letzten beiden Dokumente entfallen.

Wird die Baumstruktur erstmalig aufgerufen, sind alle weiteren Ebenen geschlossen und können angezeigt werden, wenn die entsprechenden Ordner angewählt werden. Dabei kann ein Dokument oder ein ganzer Ordner mit Dokumenten (mit Ausnahme des obersten) zum Abruf ausgewählt werden. Ausgewählte Elemente werden dann farbig hinterlegt angezeigt. In den “Informationen zum Download” ist es möglich, das gewünschte Dateiformat auszuwählen. Dabei wird ebenfalls die Dateigröße angezeigt. 

Wie sind Verweise zwischen Dokumenten dargestellt?

Insbesondere bei Widersprüchen gegen Gesellschafterlisten wird mit Verweisen zwischen Dokumenten gearbeitet, jedoch auch bei durch das Registergericht hergestellten und zur Veröffentlichung freigegebenen anderen Verweisen zwischen Dokumenten. Dann werden zu einem Dokument zugehörige Dokumente in einem Unterordner zusammengefasst. Die Bezeichnung dieses Ordners enthält den aktuellen Abdruck zusätzlich der Bezeichnung „(+Verweise)“. An Dokumenten sind dann die eigentlichen Dokumente enthalten und diese, die auf sie verweisen, kenntlich gemacht durch den Präfix „=>“ in der Dokumentenbezeichnung.

Wie kann man den strukturierten Registerinhalt bei uns bestellen?

Um den strukturierten Registerinhalt (aktueller und chronologischer Handelsregisterauszug) online zu bestellen und dann auch sofort per e-Mail zu erhalten, klicken Sie einfach hier und suchen Sie die Daten des gewünschten Unternehmens. Alle weiteren Fragen zum Bestellprozess können Sie unseren FAQ entnehmen.

Konnten wir hier nicht alle Ihre Fragen beantworten und sind von Ihnen benötigte Infos im Text offen geblieben, sind wir für Sie erreichbar. Kontaktieren Sie uns gerne noch heute unter info@sofort-handelsregister.com.